Unsere Firma ist ein traditioneller ortsansässiger Familienbetrieb
Die Firma Tamke ging ursprünglich aus einer der ersten privaten Bierhandlungen der Stadt Königsbrück , der Bierhandlung R.Jörke, hervor.

Ein Bild der Bierhandlung R.Jörke zeigt das Ziegengespann, mit dem das Bier in die Gaststätten geliefert wurde.

1908 wurde die Bierhandlung von Ernst Tamke übernommen und als Niederlassung der Radeberger Exportbierbrauerei gegründet.
Seit 1956 ist die Firma unter Leitung von Berhnard Tamke selbstständiger Bierhändler mit eigener Abfüllanlage für die Kamenzer Brauerei und Böhmisch Brauhaus.

 Lagerung der Fässer auf dem Hof der Bierhandlung

Die Geschäftsübernahme durch Gottfried Tamke erfolgte 1966.

Hier werden Fässer in der Kamenzer Brauerei geladen

Die Gründung der Getränkehandel Tamke GmbH wurde 1993 vollzogen. Die Firma ist seitdem als Partnerverleger und Händler für überregionale Brauereien, Mineralbrunnen und Keltereien tätig.
Im Jahre 2002 wurde das Geschäft von Gottfried Tamke an seinen Sohn Jens übergeben. Die Firma ist ein kompetenter Ansprechpartner in Sachen Gastronomie, Handel und Zeltverleih.

Seitenanfang